Hamburgs coolste Location –
die Eissporthalle im Volkspark

Wintersportler, Schneeballfans und Glühweintrinker aufgepasst:
Wem es draußen immer noch nicht kalt genug ist, der kann es gerne auch noch kälter haben. Kommt einfach in die Volksbank Arena!

Eisdisco_Paar Stoerer
Jeden 1. Samstag im Monat gibt es eine Eislauf-Disco von 19.00 bis 21.30 Uhr.
© Foto: Volksbank Arena

Eislaufen ist an jedem Samstag und Sonntag von 14:30 – 17:00 Uhr möglich. Bis Ende März könnt Ihr dann auch noch jeden ersten Samstag im Monat von 19:00 – 21:30 zu Discolichtern und den neusten Hits der Charts über die Eisfläche tanzen, singen, hüpfen, lachen und laufen.

Eisstockschießen2

Eisstockschießen kann jeder immer montags und freitags ausprobieren.
© Foto: Volksbank Arena

Eisstockschießen! Noch nie gehört? Noch nie gemacht? Probiert es einfach montags und freitags in der Volksbank Arena aus.

Auch Geburtstage lassen sich richtig gut in der Eissporthalle feiern. Egal ob die Halle exklusiv dafür angemietet wird oder der Geburtstag im Rahmen des öffentlichen Eislaufens steigt.
Neben den Angeboten für die Öffentlichkeit bietet die Arena unter anderem auch den Hamburg Freezers, Eiskunstläufern und vielen Hobbymannschaften ein Zuhause.
Gleich nebenan in der Ballsporthalle trainieren neben den Profis und dem Nach-wuchs des HSV Handball zahlreiche Hobbymannschaften.
Und ganz nebenbei – Fußballspielen könnt Ihr natürlich dort auch.

Alle weiteren Informationen und freien Termine gibt es hier.

Luftansicht geschnitten
Volksbank Arena
Hellgrundweg 50
22525 Hamburg

Telefon:
040 – 88 163 161

„Man selbst ist für die Kinder
ein Vorbild!“

Wir interviewten einen angehenden Sozialpädagogischen Assistenten“Nico G., 18,  ist im 2. Ausbildungsjahr.
20140819_065213_

Was macht ein Sozialpädagogischer Assistent und welchen Schulabschluss hast du?
Ich habe vor 2 Jahren meinen Realschulabschluss an der Domschule St. Marien in St. Georg erworben, bevor ich meine Ausbildung zum Sozialpädagogischen Assistenten (SPA) begann. Sozialpädagogische Assistenten bzw. Kinderpfleger betreuen und pflegen insbesondere Säuglinge und Kleinkinder und arbeiten hauptsächlich, wie auch ich, in Einrichtungen zur Kinderbetreuung. Dazu gehören beispielsweise Kinderkrippen und Kinderheime, Kindergärten, Tagesstätten, aber auch Wohnheime für Menschen mit Behinderung. Weiterlesen

Schulsanitäter
Übers Hobby zum Beruf

PraktikumWie ein ehrenamtliches Engagement die Suche nach einer beruflichen Zukunft erleichtern kann, sehen wir am Beispiel von Franziska, 18 Jahre, die wir hierzu befragt haben. Franziska hat gerade ihr Abitur in der Tasche und war über 5 Jahre ehrenamtlich als Schulsanitäterin im Einsatz.

Wie bist du darauf gekommen, Schulsanitäterin zu werden?
In der 7. Klasse habe ich erfahren, dass eine Sanitäts-AG neu gegründet werden sollte. Ich war sofort interessiert, ging hin und war bis zum Ende meiner Schulzeit dabei.

Arzttasche

Musstest du eine richtige Ausbildung zum Schulsanitäter absolvieren? Wir haben alle einen Erste-Hilfe-Lehrgang gemacht, 2 Kurse à 8 Stunden.Dieser Lehrgang wurde vom Deutschen Roten Kreuz kostenfrei für uns organisiert. Die dort erworbene Bescheinigung muss alle 2 Jahre in einem Kurs erneuert werden. Zusätzlich habe ich zusammen mit einigen Mitschülern einen gesonderten Kurs besucht, in dem man lernt, wie man einen Luftröhrenschnitt, die Tracheotomie, durchführt. Weiterlesen

Tickets zu gewinnen!
LANGE NACHT DER INDUSTRIE am 13. November 2014

Lange Nacht der Industrie

© Foto: Arne Vollstedt

Weiterlesen

Studieren als Soldat bei der Bundeswehr:
Gebührenfrei und bei vollem Gehalt!

Ein Berufsleben soll interessant sein, der Beruf nie langweilig werden. Anspruchsvolle Aufgaben sollten mit neuen Herausforderungen stets auch neue Möglichkeiten bieten. Die verschiedenen Ausbildungsgänge zum Offizier der Bundeswehr, mit oder ohne Studium, erfüllen diesen Anspruch. Aktuell dem Abiturjahrgang 2015, der seine berufliche Zukunftsplanung jetzt gestalten sollte, kann die Bundeswehr echte Alternativen aufzeigen.Die Streitkräfte verändern sich. Umfang, Struktur, Aufgabenfelder und Einsatzmöglichkeiten werden zum Teil neu definiert. Kleinere, professionelle Streitkräfte benötigen dennoch ständig Nachwuchs an jungen militärischen Vorgesetzten mit Führungs- und Ausbildungsqualitäten. Um diesen Forderungen gerecht zu werden, können die zukünftigen Offiziere neben der allgemeinen militärischen Ausbildung auch ein Studium an einer der Universitäten der Bundeswehr in Hamburg oder München absolvieren, soweit sie die Voraussetzungen erfüllen. Weiterlesen

Pilzanbauer – Ein spannendes Berufsziel

Pilzanbauer verfügen über viel Fingerspitzengefühl, wenn es um den Anbau und die Vermarktung von Speisepilzen geht. (Foto: GMH/BDC)

Pilzanbauer verfügen über viel Fingerspitzengefühl, wenn es um den Anbau und die Vermarktung von Speisepilzen geht. (Foto: © GMH/BDC)

(GMH/BDC) Noch keine Lehrstelle gefunden? Wie wäre es mit dem Beruf des Pilzanbauers?
Das ist ein Beruf mit so vielen Facetten, dass Menschen darin ganz verschiedene Stärken und Interessen verwirklichen können.
Künftige Pilzanbauer beginnen als Lehrlinge im Gemüsebau und spezialisieren sich später. Weitergebildet zum Meister oder Techniker stehen ihnen leitende Funktionen im Betrieb offen oder sie wagen den Sprung in die Selbstständigkeit. Wer noch weiter aufsteigen möchte, studiert und geht dann vielleicht in die Forschung oder die Beratung.

Pilzen die richtigen Lebensbedingungen zu geben, sodass sie gleichmäßig und termingerecht schießen, ist eine spannende Aufgabe. Champignons beispielsweise sind sogenannte Saprophyten, das heißt, sie ernähren sich von totem organischem Material. Daher bekommen Kulturchampignons ein Substrat aus fermentiertem Stroh und Pferdemist. Austernpilzen wäre das viel zu stickstoffhaltig. Wissen, wie die Substrate zusammengesetzt sein müssen, wissen, wo man sie aufbereitet, wie man sie kontrolliert, das macht einen guten Pilzanbauer aus.  Weiterlesen

KFZ-Mechatroniker:
Ausbildung bei Volkswagen Automobile Hamburg GmbH

Nachdem wir letzte Woche über die angehende Automobilkauffrau Jacqueline T. berichteten, möchten wir euch heute Dimitri F. vorstellen. Er ist 26 Jahre alt und im 2. Ausbildungsjahr zum Kraftfahrzeugmechatroniker für PKW-Technik bei Volkswagen Automobile Hamburg GmbH in Hamburg Eimsbüttel.

Dimitri in Action

Handwerkliches Geschick kommt Dimitri sehr zu Gute. (Foto: © Maya Meiners Photographie)

Weiterlesen

Verantwortung übernehmen und Vertrauen genießen:
Ausbildung bei Gebr. Heinemann

Ein spannender Auftakt ins Berufsleben: Anfang August wurden in der Zentrale von Gebr. Heinemann 14 neue Auszubildende begrüßt. Einzelhandel, Groß- und Außenhandel, Logistik – die Arbeit im internationalen Reisemarkt umfasst viele Berufe und in allen bildet das Unternehmen aus. Der Blick über den Tellerrand ist dabei fester Bestandteil der Ausbildung. So lernen die Auszubildenden von Beginn an, bereichsübergreifend zu denken, ihre Fähigkeiten und Interessen weiterzuentwickeln und schnell Verantwortung zu übernehmen. Weiterlesen

Spaß an Autos – Ausbildung zur Automobilkauffrau

Wir schauten wiedermal hinter die Kulissen: diesmal bei Volkswagen Automobile Hamburg GmbH, Betrieb Eimsbüttel

Jacqueline im Autohaus Eimsbüttel

Jacqueline T. ist im 2. Lehrjahr in der Ausbildung zur Automobilkauffrau.
(Fotos: © Maya Meiners Photographie)

Weiterlesen

Immer das Beste geben: Fachkraft für Lagerlogistik

Unter der Rubrik „Hinter den Kulissen“  stellen wir euch heute zwei Azubis bei der Hermes Fulfilment GmbH vor:

1S3A1778

Christoph P. (22 Jahre, 2. Ausbildungsjahr) und Miroslav R. (26 Jahre, 3. Ausbildungsjahr) machen beide eine Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik.

Weiterlesen